Ein Gedicht von Gerhard Schöne kann helfen, Zukunftsängste zu überwinden. Es geht um die eigene Aufgabe, die jedem von uns gegeben ist. Welche ist deine?

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten